Pflegehilfsmittel gratis

Die pflegerische Versorgung im häuslichen Umfeld bedarf eines grossen Engagements durch Sie. Viele Verrichtungen können durch Pflegebedürftige selbst übernommen werden, einige führen Angehörige oder professionelle Pflegedienste durch. Dabei spielen auch immer Kosten und ausreichende Hilfsmittel eine besondere Rolle - dabei möchten wir Sie unterstützen!

Mit dem PflegeK.it liefern wir Ihnen kostenfrei einmal im Monat ausgewählte Hilfsmittel zu Ihrer Entlastung direkt zu Ihnen nach Hause. Dazu zählen z.B. Desinfektionsmittel, Einmalhandschuhe oder Bettschutzeinlagen.
Ist das PflegeK.it tatsächlich kostenfrei für mich?
Pflegebedürftige mit einem festgestellten Pflegegrad (Pflegegrade 1 bis 5) können bei ihrer Pflegekasse die regelmässige Versorgung mit Pflegehilfsmitteln im Wert von bis zu€ 40,- pro Monat beantragen. Bei der Genehmigung helfen wir Ihnen gerne und sind Ihnen ein verlässlicher Partner in der Beantragung, Auswahl der für Sie passenden Hilfsmittel und Korrespondenz mit den Pflegekassen.

Wie geht's weiter mit dem PflegeK.it?

Mit einem 5-Punkte Plan garantieren wir Ihnen eine sorgenfreie Lieferung nach Hause:

1. Entscheiden Sie sich mittels unseres Formulars „Auswahl der Pflegehilfsmittel" für das von Ihnen gewünschte Hilfsmittelpaket für zu Hause. Dazu haben wir Ihnen beliebte Produkte in vier verschiedenen Paketen bereits zusammengestellt. Entscheiden Sie sich einfach innerhalb dieser Auswahl. Selbstverständlich können Sie die Pakete monatlich wechseln - ganz nach Ihrem Bedarf. Uns reicht dabei eine kurze Email, ein Anruf oder Fax.

2. Füllen Sie den Antrag auf Kostenübernahme vollständig aus. Diesen reichen wir Ihrer Pflegekasse zur Genehmigung ein und klären eventuell auftretende Fragen für Sie.

3. Leiten Sie uns den unterschriebenen Antrag kostenfrei zurück. Zur Rückgabe des von Ihnen
unterschriebenen Antrags nutzen Sie gerne den beigefügten Rückumschlag oder versenden Sie einen Brief an die Initiative Altern e.V., Postfach 1514, 49515 Lengerich.

4. Wir leiten für Sie den Antrag an Ihre Pflegekasse weiter. Dabei achten wir auf eine zeitnahe Genehmigung und stehen für aufkommende Fragen als Vermittler für Ihre Anliegen zur Verfügung.


5. Sie erhalten Ihr PflegeK.it von uns - Mit Eingang der Bewilligung durch Ihre Pflegekasse beginnt die monatliche Lieferung zu der von Ihnen angegebenen Adresse. Das Ganze völlig kostenfrei und mit der Möglichkeit der individuellen Anpassung.

Selbstverständlich garantieren wir als gelisteter Dienstleister aller Pflegekassen die Einhaltung gesetzlicher Vorgaben und haben auch die Datenschutzrichtlinien der EU-DSGVO für Sie umgesetzt.
Sollten Sie weitere Fragen rund um die Hilfsmittelversorgung haben, sprechen Sie uns bitte an!

Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen und freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit

 Hier geht es zu den Anträgen